Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie da sind!

Sie kennen das berühmte Hamsterrad? Sie rennen und rennen und...?!

 

Sie oder Ihr Kind fühlen sich energielos, ausgelaugt, überfordert, angstvoll oder blockiert?

 

  • Sie möchten etwas für Ihr Wohlbefinden tun - auch präventiv?
  • Sie haben ein Ziel, erreichen es aber nicht?
  • Sie befinden sich in einer schwierigen Lebensphase?
 

Dann kann ich Sie oder Ihr Kind ein Stück auf Ihrem Weg begleiten und unterstützen.

 

  • Kindergartenkinder werden auf die Schule vorbereitet.
  • Schüler verlieren ihre Prüfungsangst und erlernen Methoden zur Selbsthilfe
  • Berufstätige erkennen die Symptome und lernen den Umgang mit Burn-Out.
  • Menschen, die ihr Bewußtsein schärfen wollen

 

Die Begleitende Kinesiologie beschäftigt sich mit pädagogischen und gesundheitsfördernden Themenstellungen.

Ihr Hauptaugenmerk richtet sich auf die Prävention, die Gesunderhaltung, die Gesundheitsförderung und die Selbstverantwortung und Selbsthilfe der Klienten, was mir persönlich besonders am Herzen liegt.

 

 

Hinweis: Kinesiologie ersetzt keine ärztlichen Untersuchungen oder Behandlungen. Sie ist eine sinnvolle Ergänzung und Unterstützung bei medizinischen oder therapeutischen Behandlungen. Bei Schmerzen und/oder anhaltenden organischen Erkrankungen sollten Sie immer einen Arzt aufsuchen.